Lade Veranstaltungen
20. Mai - 21. Mai

3. Nohfelder Feuerwehr Oldtimer-Treffen

Vom Wassereimer zum modernen Löschfahrzeug …

Die einstige Verpflichtung eines jeden Bürgers einen so genannten Feuereimer vorzuhalten wurde mit dem Beginn der Industrialisierung Ende des 19. Jahrhunderts durch die Anschaffung erster fahrbarer Feuerspritzen abgelöst. Wo sich die Menschen bisher im Brandfall gegenseitig zur Hilfe kamen, waren von nun an vielerorts Bürger in Pflichtfeuerwehren und später in Freiwilligen Feuerwehren organisiert. Im Laufe der Jahre danach ist das Aufgabenspektrum stetig gestiegen und die Anforderungen an die Männer und Frauen gewachsen. Heutzutage macht der Ursprungsgedanke der Brandbekämpfung nur noch einen Bruchteil der Einsätze aus. Mit der Zuteilung neuer Aufgaben ist zunehmend auch die Technik fortgeschritten … vom einstigen Handkarren, über die Pferdekutsche, bis hin zum motorisierten Löschfahrzeug.

Zur Veranschaulichung dieses technischen Fortschritts veranstaltet der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Löschbezirk Nohfelden e. V. in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Nohfelden alle drei Jahre ein Feuerwehr Oldtimer-Treffen rund um die Burg. Nach den Erfolgen der Jahre 2014 und 2017 mit über 20 historischen Einsatzfahrzeugen und weit mehr als 1.000 Besuchern aus Nah und Fern findet die Veranstaltung 2023 erstmals an zwei Tagen statt. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt für einen unvergesslichen Aufenthalt in einer der schönsten Urlaubsregionen des Saarlandes.

Details

Beginn:
20. Mai 2023 / 13:00
Ende:
21. Mai 2023 / 18:00

Veranstaltungsort

Nohfelden An der Burg
Am Burghof
66625 Nohfelden, Saarland 66625 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Förderverein Freiwillige Feuerwehr Nohfelden
Gemeinde Nohfelden